Grundlagen

Plädoyer für eine robuste und vorausschauende Energiewende

Es kommt anders, als wir denken. Plädoyer für eine robuste und vorausschauende Energiewende

Die Energiewende ist ein Generationenprojekt. Es braucht dazu viele sehr verschiedene Einzelmassnahmen. Weil heute niemand sagen kann, wo’s klemmen wird und wo nicht, sollten Klumpenrisiken vermieden werden. Massnahmen müssen auch dann noch Sinn machen, wenn die Zukunft sich anders entwickelt als gedacht. Dazu müssen wir jederzeit beurteilen können, wo wir auf dem Weg der Energiewende stehen und wohin wir uns bewegen. Im frühneuzeitlichen London stand der Begriff «

Read More
Wir sind alle Energiewenderinnen und Energiewender

Wir sind alle Energiewenderinnen und Energiewender

Unsere bisherigen Blogbeiträge haben eine gemeinsame Botschaft: Damit die Energiewende funktioniert, sind technische Massnahmen wichtig – sie reichen aber nicht. Der Erfolg steht und fällt damit, dass wir alle auch unser Verhalten ändern. Kann das gehen? Fragen wir nach. Zum Beispiel bei Daniel, einem jener knapp 8,3 Millionen Konsumentinnen und Konsumenten in der Schweiz, welche die Energiewende mitumsetzen sollen. Wenn alle so handeln würden wie ich, dann kämen wir der Energiewende keinen

Read More
Wir wissen nicht, was kommt - entscheiden müssen wir dennoch

Wir wissen nicht, was kommt – entscheiden müssen wir dennoch

«Prognosen sind schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen». Das gilt auch für die Energiewende. Welche Auswirkungen haben Klimaveränderungen auf Umwelt und Gesellschaft? Wie verändern technologische Entwicklungen unseren Energieverbrauch? Welchen Preis zahlen wir für Strom in 30 Jahren? Läutet die Kernfusion eines Tages die nächste Energiewende ein? Wir wissen es nicht. Und trotzdem müssen wir heute über die Gestaltung unserer Energiezukunft entscheiden. Richtige oder falsche

Read More
Technischer Fortschritt und Verhaltensänderung

Die Einsparziele sind ambitioniert – wie weit bringt uns die Technik?

Wer aus der Atomenergie aussteigen und gleichzeitig weniger Gas und Öl verbrauchen will, braucht viel zusätzliche erneuerbare Energie. Oder er reduziert seinen Energieverbrauch, denn die «beste» Energie ist jene, die eingespart wurde und nicht mehr produziert werden muss. Um wie viel energieeffizienter unsere Häuser, Autos und Geräte jährlich ungefähr werden, lässt sich gut abschätzen. Effiziente Technik macht vieles möglich. Eine ambitionierte Energiewende ist aber nicht zu haben ohne

Read More
Energiewende global verstehen

Die Energiewende umfassend und global verstehen

Energiewende gleich Atomausstieg? Für uns greift das zu kurz. Bevölkerung, Wirtschaft und Ressourcenverbrauch wachsen exponentiell. In den letzten Jahrzehnten äusserte sich dies im rasant zunehmendem Energieverbrauch und anderen Folgen wie der Klimaerwärmung und der Umweltverschmutzung. In der Schweiz ist dieser Trend teilweise gebrochen oder zumindest gedämpft, weltweit jedoch überhaupt nicht. Die Energiewende – umfassend verstanden – ist ein zentraler Baustein, um auch künftig und global

Read More